Eine Bestattung kostet Geld. Transparenz ist wichtig, um Entscheidungen treffen zu können, sowohl im Ablauf als auch bei den Kosten. Wir wissen, dass es Fragen zum Verfahren und zu den Kosten gibt, wenn jemand gestorben ist. Trauen Sie sich, uns anzusprechen!

 

Unsere Pauschale

Die Kosten für eine Bestattung setzen sich aus einer Grundpauschale und individuell anfallenden Kosten zusammen. Die Pauschale ermöglicht es uns, Sie umfänglich zu begleiten, und nicht jedes Trauergespräch extra in Rechnung zu stellen. Sie enthält die für eine Bestattung unumgänglichen Leistungen von der Abholung bis zur Beisetzung. Die individuell anfallenden Kosten entstehen beispielsweise für die Trauerfeier, Trauerredner(in), Livemusik, Blumen oder Trauerkarten.

 

Särge und Urnen

Wir lieben die Arbeit mit natürlichen Materialien, wie bspw. Holz oder Keramik. Daher finden Sie bei uns liebevoll hergestellte, unbehandelte Kiefernsärge, die sich beschriften oder bemalen lassen. Auch Holz- oder Keramikurnen mögen wir sehr gerne, die ebenfalls kreativ gestaltet werden können. 

Weder unsere Preise, noch unser Team definieren sich über den zusätzlichen Verkauf von Särgen oder Urnen.
In der Pauschale für eine Feuerbestattung ist der für die Einäscherung benötigte Sarg vorhanden. Die Aschekapsel, die wir am Ende aus dem Krematorium erhalten, kann in eine Schmuckurne gelegt werden, die Sie zusätzlich aussuchen. Es ist aber auch möglich bspw. eigene Tücher zu verwenden oder “florale Urnen” aus Blumen gestalten zu lassen. Gemeinsam werden wir hier kreativ.
Für die Erdbeisetzung nutzen wir ebenfalls einen unbehandelten Naturholzsarg oder Sie suchen ein besonderes Modell für Ihre*n Tote*n aus.

Wir arbeiten u.a. mit kleinen, lokalen Herstellern und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.

Beispiele:

Gutenberger Urne, Hunsrück
Keramikurne
h&h factory, Märkische Schweiz
Naturholzsarg Lignotec, Berlin
Florale Urne von
Frieda Schwarz, Berlin

Sozialbestattungen

Auch bei kleinerem Budget finden wir gemeinsam eine Lösung. Wir übernehmen auch sogenannte Sozialbestattungen, die vom Sozialamt bezahlt werden, weil wir der Überzeugung sind, dass jeder Mensch ein Recht auf eine gute Bestattung hat.

Außerdem sind Ratenzahlungen möglich.

Die Organisation der Abrechnung der Bestattungskosten ist an unseren Partner Adelta.Finanz AG übertragen.