Veranstaltungen

Wenn Sie immer über unsere Veranstaltungen informiert bleiben wollen, laden wir Sie herzlich ein, sich für unseren Verteiler zu registrieren.
Sie erfahren nur von neuen Events, es gibt keine Werbung und keine nervigen Newsletter. Versprochen.
Hier können Sie sich anmelden (…und natürlich jederzeit wieder abmelden).

Mai 2020

14. Mai – 19 Uhr

“„untröstlich“… Klingt das nicht furchtbar deprimierend?!? Nein, ich finde nicht. Ich habe mich Stück für Stück und Schritt für Schritt durch meine Trauer gekämpft. Ein Teil von mir kann nicht geheilt oder glattgebügelt werden. Eine Lücke bleibt… Und das darf so sein und bleiben – macht es mich doch zu der Person, die ich heute bin.”
www.untroestlich.blog

Anja begann nach dem Verlust ihres Partners einen Blog zu schreiben. Nach mehreren Jahren ist “…ein Stück untröstlich” nun zu einem Buch geworden, aus dem Anja uns vorlesen wird. Gefühlvoll und manchmal auch mit Humor beschreibt Anja, wie sie die erste schwere Zeit überstanden hat und wie die Trauer einen Platz in ihrem Leben fand. Darüber hinaus es geht nicht nur um Trauer und Tod, sondern auch um das Leben und vor allem Lebensfreude.

Anja ist 47, lebt in Lübeck und hat einen Sohn.

Anja steht uns im Anschluss noch für Fragen und eine kleine Signierstunde zur Verfügung.

Lesung am 14. Mai 2020, 19:00 Uhr
€10,00

Himmelsleiter
Unter den Eichen 84d
12205 Berlin


Vergangene Veranstaltungen

1. März, 10:00-12:00

Für alle, die traurig sind, einen geliebten Menschen verloren haben, die sich einmal mit anderen Trauernden austauschen möchten, die Lust auf einen gemeinsamen Kaffee haben oder die einfach mal in einem geschützten Raum außerhalb ihres Zuhauses sein möchten.

Wir heißen alle herzlich Willkommen. Familien, die wir begleitet haben, so wie auch Nachbarn und Freunde.

11. Januar 2020

Willkommen 2020! Jahresaus- und einklang

Wir lassen das alte Jahr ausklingen und schwingen uns auf 2020 ein.
Dabei hilft uns Merle mit ihrer Handpan. Wir klingen und schwingen also wortwörtlich, wollen uns dabei auf das besinnen, was gehen und was bleiben bzw. kommen darf.
Dazu wärmt uns eine Suppe und wie immer ein wenig Kerzenschein.

Kommt zahlreich, klingt und schwingt mit uns, egal, ob trauernd traurig oder nicht. Alle sind willkommen.

Wir freuen uns über eine Spende in die Suppenkasse, wer kann und mag.

Himmelsleiter Bestattung, Unter den Eichen 84d, 12205 Berlin
11. Januar 2020, 16 Uhr
www.himmelsleiter.berlin

26. Dezember 2019

“Shine a little light – Weihnachten ohne einen geliebten Menschen”

Ganz egal, ob es das 1. Weihnachten ohne eine geliebte Person ist oder das 10., an diesen Tagen ist ein Verlust besonders schwer. Manche sind vielleicht auch seit dem Tod eines geliebten Menschen allein.
Am 26. Dezember zünden wir von 10-12h ein Licht an, kochen Kaffee und schneiden selbst gebackenen Stollen auf.
Wir sitzen zusammen, schwelgen in Erinnerungen und besinnen uns auf das, was immer noch da ist: Die Liebe zu unseren Verstorbenen.

26.12.2019, 10:00-12:00h
Unter den Eichen 84d, 12205 Berlin (bei uns im Laden)
Wir freuen uns über eine Spende für die Kaffeekasse, wer kann und möchte.

Um Anmeldung wird gebeten: info@himmelsleiter.berlin oder 030 390 399 88. Während der Feiertage sind wir auch für spontane Anmeldungen unter 0172 366 7733 erreichbar.